N54 PWB Projekt

Hier kannst Du Dich und Dein Fahrzeug vorstellen - notwendig für Deine Freischaltung.
BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 25. Feb 2017 16:42

Hallo an alle :drinks:

Ich bin André und habe mir im Winter einen BMw e92 335i PRIOR-DESIGN PD-M Widebody Aerodynamik-Kit gekauft.
Mein Fahrzeug ist in der Farbe Montegoblau lackiert und steht seit dem Kauf in einer Halle :sorry:

Ich habe letzte Woche mein e46 330ci Clubsport verkauft, den ich über Jahre verschönert habe und mit einem trauriegen Auge verkauft habe.
Der 335i wird jetzt mein neues Projekt und ich freue mich schon auf die neue Saison! :Yahoo!:

Einige arbeiten erwarten mich:

- Bodykit abbauen und spaltmaßgenau anpassen
- Lüftführungen im Frontbereich erneuern
- Performance ESD an Heckschürze Anpassen mit Klappensteuerung
- Gewindefahrwerk + Stabilisatoren
- Neue Felgen nur welche?! :unknown:
- Innenausstatung Leder
- Schwarzer Dachhimmel
- CCC auf CIC mit Combox umrüsten
- Tachoumbau auf Tempomat
- Leistungssteigerung
- LCI Rückleuchten
- Zierleisten wechsel im Innenraum
- Außen Fensterrahmen schwarz
- Funktionsleiste/ Bedienleiste Mittelkonsole
- Lenkradwechsel
- BMW Performance Nieren
- BMW M3 Flaps

Wie Ihr seht eine große Liste und es kommt immer wieder etwas dazu. Das Projekt wird sich in laufe der Zeit entwickeln. Ich werden in ca 14 Tagen damit beginnen.

Leider habe ich nur magere Bilder für euch:
Dateianhänge
IMG-20170119-WA0030.jpg
IMG-20170119-WA0037.jpg
IMG-20170119-WA0025.jpg
IMG-20170119-WA0023.jpg
IMG-20170119-WA0020.jpg

Benutzeravatar
Budimudi
BMW Liebhaber
BMW Liebhaber
Beiträge: 491
Registriert: 16. Nov 2015 21:06
Name: Mo
Fahrzeug: BMW M235i F22
Motor: N55
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 326 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Budimudi » 25. Feb 2017 20:38

Gewagt Gewagt:D willkommen
8-) BMW- Fanat 8-)
:geek: Hobby-Schrauber im Saarland :geek:
:twisted: Winterfahrzeuge-Anbieter :twisted:
PN bei Fragen

Benutzeravatar
Gerd30
Neuling
Neuling
Beiträge: 142
Registriert: 5. Jun 2016 16:17
Name: Gerd
Fahrzeug: BMW Z4 35i
Motor: N54
Getriebe: DKG
Tuning: Chiptuning
Leistung: 340 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Gerd30 » 25. Feb 2017 22:09

Das nenn ich mal dicke Backen machen . . ;)

Benutzeravatar
black335ie91
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 17. Jun 2016 13:49
Name: Bretter
Fahrzeug: BMW M3 F80
Motor: S55
Getriebe: DKG
Tuning: Serie

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von black335ie91 » 25. Feb 2017 22:48

Da hast du dir was vorgenommen. Seh schon das die Hinterkotflügel nicht gerade professionell bearbeitet wurden

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 26. Feb 2017 11:22

black335ie91 hat geschrieben:Da hast du dir was vorgenommen. Seh schon das die Hinterkotflügel nicht gerade professionell bearbeitet wurden

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Ja das war auch die größte Sorge bei diesem Fahrzeug :-(
aber ich stehe auf Herausforderungen :D

Der Wagen hat jetzt 88tkm gelaufen und hat bereits die Problemfelder des 335i durch BMW auf Kulanz behoben bekommen.
Den Preis den ich dafür bezahlt habe, war einfach unschlagbar, deswegen habe ich ihn mitgenommen und möchte nun aus einem
hässlichen Entlein etwas schönes machen :roll:

Freu mich schon hier durch das Forum zu wühlen, habe viel offene Fragen ;)

Benutzeravatar
54iger
Master
Master
Beiträge: 2000
Registriert: 6. Dez 2013 17:21
Name: Henner
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von 54iger » 26. Feb 2017 12:38

Willkommen. Wenigstens mal was anderes als der Einheitsbrei :)
OEM+

Benutzeravatar
Pound
Master
Master
Beiträge: 1025
Registriert: 20. Sep 2015 09:46
Name: Alex
Fahrzeug: BMW 335i E90
Motor: N54
Getriebe: Automat
Tuning: MHD
Leistung: 420 PS
Wohnort: Worms

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Pound » 26. Feb 2017 12:41

Willkommen, bin gespannt was du aus dem Wagen machst :drinks:
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie... :idea:

Mods: MHD Stage 2 98 Okt. | EVO1 Comp | Chargepipe | Catless |PP-ESD | K&N Luftfilter | Bilstein B16 RC | Spurplatten 10/20 | PP 313 | TCU Flash | Michelin PSS | Stahlflex
To-Do: Custom Map | PP Heckspoiler | PP Seitenschweller

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 9. Mai 2017 19:17

Am 10.04.2017 um 10 Uhr Morgens begann das Chaos !
Bild

Bild
Nachdem ich mein Werkzeug gesammelt hatte, konnte es losgehen.
Als erstes kam die Front erstmal ab.
PS: Ich dachte die ist mit mehr befestigt als mit paar schrauben :D
Bild

Nachdem ich mir einen genauen Blick verschafft hatte, viel mir auf das einige Luftführungen abgeschnitten wurden und einige Halterung unbenutzt waren. Was mich positiv stimmte, dass das Fahrzeug keinen Unfall hatte und nur wenig Plastik an der Front durch den Vorbesitzer zerstört wurde :Yahoo!:
Bild
Bild

Danach entfernte ich Radhäuser und Kotflügel, hier war auch alles in Ordnung.
die Kotflügel waren nur mit 4 Schrauben befestigt . :fool:
Langsam kam das Gefühl auf, das Fahrzeug ist nicht das richtige für mich :(
Bild

Ran an das Heck !!!
Bild
Bild

Außer das hier die hinteren Kotflügel das größte Problem machen war hier auch alles intakt.
Mir viel sofort ins Auge das hier schon viel Flugrost vorhanden ist.
Bild

Der Auspuff, den der Vorbesitzer gebaut hat ist der Wahnsinn :crazy: :shock: :lol:
Bild

Der erste 10 Stunden Tag war geschafft. :good:
Die nächsten Tage gibt es mehr.
Zuletzt geändert von BlueJ am 25. Jul 2017 20:22, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
schöni
Master
Master
Beiträge: 1007
Registriert: 23. Aug 2015 00:43
Name: Stefan
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: DKG
Meine Fahrzeugvorstellung: viewtopic.php?f=12&t=8844

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von schöni » 9. Mai 2017 23:09

Der Auspuff is der Wahnsinn :D :D

Weiter so bin gespannt was du draus machst :)
Mfg Steff

Bild

Benutzeravatar
Simplicity
Master
Master
Beiträge: 1185
Registriert: 24. Apr 2014 13:52
Name: Michi
Fahrzeug: BMW 135i E82
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: MHD
Leistung: 440 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Simplicity » 10. Mai 2017 07:22

Eins kann man mit Sicherheit sagen, der Vorbesitzer war wahrscheinlich Metzger von Beruf :o :o :o

Aber du machst das schon :D

Ich bin auf die Entwicklung gespannt, halte uns auf den laufenden :good:

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 21. Mai 2017 22:30

Hey Leute,

Da ich seit 2 Tagen gezwungen werden nicht am Auto zu arbeiten, weil Material und Schrauben fehlen, ist es Zeit den 2 Teil einzuleiten


Das größte Ärgernis waren die Seitenschweller, es war gefühlte 5kg Scheibenkleber verwendet wurden, was die Demontage unmöglich machte.
PS: Keine Ahnung warum er das getan hat, es waren alle Halterungen "ausnahmsweise" vorhanden
Bild

Als die ersten Eindrücke verkraftet waren, habe ich mich an die Anpassung der Kotflügel gemacht
Bild

Durch etwas schleifen, biegen und heiß machen konnte ich den Kotflügel in die passenden Position bringen. Ich hatte versucht alles zu 100% Spaltmaß gleich zu bauen, als ich kurze Zeit später an dem Fahrzeug meiner Schwester e93 die Spaltmaße gemessen hatte, merkte ich das Werksseitig ca 1mm bis 1,5 mm Unterschiede sind in der gleichen Linienführung sowie je Bauteile andere Maße gewählt wurden sind. Ich habe mich mit meinem Gewissen geeinigt und entschieden höchstens 1mm pro Spalt unterschied zu akzeptieren. Gestaltete sich etwas schwierig aber mit viel Geduld war dies auch machbar, seht selbst.
Bild
Bild
Bild

Nun warte ich noch auf meine Teile und dann geht es weiter.

Benutzeravatar
Tommy89
Master
Master
Beiträge: 1001
Registriert: 25. Jan 2015 23:05
Name: Tom
Fahrzeug: BMW 135i E82
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS
Meine Fahrzeugvorstellung: viewtopic.php?f=12&t=6545
Wohnort: Neuhausen ob eck

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Tommy89 » 22. Mai 2017 00:03

Gibst dir mega mühe . Top


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ob da wirklich ein Radar steht siehst du erst wenn der Blitz angeht ;)

Yukatan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 17. Jan 2016 17:53
Name: Gunnar
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Automat
Tuning: BMW Performance
Leistung: 326 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Yukatan » 22. Mai 2017 00:28

Weiter so! Aber was der Vorbesitzer da veranstaltet hat, tut einfach weh!

Benutzeravatar
Zwerne
BMW Liebhaber
BMW Liebhaber
Beiträge: 659
Registriert: 10. Sep 2015 20:53
Name: Chrischi
Fahrzeug: BMW 135i E88
Motor: N54
Getriebe: Automat

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Zwerne » 22. Mai 2017 12:42

Ist auch anderer lackton von den Teilen oder? :D oh man. Viel Spaß und viel Glück und natürlich Geduld wünsch ich dir.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 23. Mai 2017 19:54

Es dauerte leider 8 Tage aber die Teile sind da :D
Durch Stingray93 konnte ich sogar noch etwas sparen bei Leebmann24
PS: wer lesen kann war hier klar im Vorteil
ich wusste nicht, dass man soviel Geld für Schrauben und Halterung ausgeben kann ......
Bild



Damit der 335i auch richtig belüftet wird, verbaue ich die orginal Lüftführungen vom M3
:banger:
Bild
Ich frage mich nur, warum diese Metallplatt hier verbaut ist? Darf der M3 nicht so stark gekühlt werden ? Ich werde sie zu 100% Demontieren
Bild

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 23. Mai 2017 20:06

Also der Unterschied zwischen Originaler Luftführung und M3 Luftführung ist echt krass. Schätzungsweise 3 Fache Luftmenge trifft auf den Ölkühler, da Freut sich der N54 bestimmt 8-)
Bild

Ich hatte einige Teile bei Leebmann24 bestellt, leider kann ich die Führungen für die Originalen Kotflügel nicht nutzen, sind in den Prior Kotflügeln normale Löcher und für die e90 Reihe werden Führungsschienen genutzt.
Bild
Bild
Bild

Den Kotflüge so anzupassen, dass ich diese nutzen kann,erachte ich als zu zeitintensiv und unnütz. Wäre schon schön gewesen aber man kann nicht alles haben :know:

In den letzten Tagen hab ich die vorderen Kotflügel fertig angepasst. Bin eigentlich ganz Zufrieden .
Es ergab sich einige Problemzonen die ich nicht selbstständig anpassen kann. Was aber für den Lackierer, kein Problem sein sollte diese Mängel zu beheben.
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich wollte die Frontschürze anpassen, nur das war schwieriger als gedacht, da es keine Halterung oder Führung gibt, um diese passgerecht zu montieren. Ich habe das Thema Frontschürze dann erstmal verschoben, um mir demnächst beim Karosseribauer Tipps zu holen, dennoch habe ich die Luftführungen mal eingelegt und war Positiv überrascht.
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von BlueJ am 25. Jul 2017 20:23, insgesamt 1-mal geändert.

BlueJ
Neuling
Neuling
Beiträge: 127
Registriert: 13. Jan 2017 22:11
Name: BlueJ
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: Handschaltung
Tuning: Serie
Leistung: 306 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von BlueJ » 25. Mai 2017 12:31

In den letzten Tagen habe ich mich sehr lange mit den Seitenschweller Beschäftigt. Ich hatte bereits erwähnt, dass diese mit einer enormen Menge Scheibenkleber angebracht wurden. Ich musste mit einen Schraubenzieher unter den Schweller hebeln um ihn vom Fahrzeug zu lösen, dabei verzog sich der Schweller in manchen Bereichen. Nun entstand die Frage, wie bekommt man Scheibenkleber von Fahrzeug?
Bild
Bild
Bild
Bild

Neue Halterung und Clipse haben schon viel gebracht. Das Material ließ sich ab einer gewissen Temperatur sehr gut verarbeiten und blieb auch in dieser Position, es musst nur lange genug abkühlen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das was ich nicht beeinflussen kann, ist die Passgenauikeit des Schwellers zum hinteren Kotflügel.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich kann euch nicht die Frage beantworten, was die da gemacht haben :unknown: , sie stehen vom Winkel falsch und sind falsch angesetzt so das sie hinten zu tief sitzen und vorne zuviel Platz haben.
Zum Thema Auspuff, was gibt es besseres als eine Originale Performance Anlage 8-)

Bild
Zuletzt geändert von BlueJ am 25. Jul 2017 20:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pound
Master
Master
Beiträge: 1025
Registriert: 20. Sep 2015 09:46
Name: Alex
Fahrzeug: BMW 335i E90
Motor: N54
Getriebe: Automat
Tuning: MHD
Leistung: 420 PS
Wohnort: Worms

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von Pound » 25. Mai 2017 12:35

Da haste ja ein riesen Projekt :) Respekt davor, ich glaube ich wäre schon durchgedreht bei so viel Pfusch wie da betrieben wurde.. wie kann man ein Auto so verunstalten :-D
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie... :idea:

Mods: MHD Stage 2 98 Okt. | EVO1 Comp | Chargepipe | Catless |PP-ESD | K&N Luftfilter | Bilstein B16 RC | Spurplatten 10/20 | PP 313 | TCU Flash | Michelin PSS | Stahlflex
To-Do: Custom Map | PP Heckspoiler | PP Seitenschweller

Benutzeravatar
LuxusLeina
BMW Liebhaber
BMW Liebhaber
Beiträge: 487
Registriert: 6. Okt 2015 13:01
Name: Marco
Fahrzeug: BMW 335i E92
Motor: N54
Getriebe: DKG
Tuning: MHD
Leistung: 820 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von LuxusLeina » 25. Mai 2017 12:45

Es gibt für die bohrmachine so ein radiergummi für klebereste weis allerdings nicht ob damit der scheibenkleber gut abgeht

Benutzeravatar
FloBMW
Neuling
Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 24. Apr 2016 17:04
Name: Florian
Fahrzeug: BMW 335i E93
Motor: N54
Getriebe: Automat
Tuning: MHD
Leistung: 360 PS

Re: N54 PWB Projekt

Beitrag von FloBMW » 25. Mai 2017 13:01

Ich habe gute Ergebnisse mit WD40 bei geklebten Spoilern erzielt. Ist zwar auch ne saumäßige Arbeit aber nach langer einwirkzeit ging es einigermaßen gut ab. Der Radierer für die Bohrmaschine hat nix gebracht bei solchen Mengen an Kleber...Wie gesagt WD40 oder irgendein Kriechöl und einwirken lassen.

Antworten