Seite 1 von 1

Vorstellung E92 n54 von phil

Verfasst: 14. Feb 2020 11:14
von raoulduke
Hallo Allerseits,

ich bin Phil, zarte 26 Jahre alt und seit gut 1.5 Jahren stolzer Besitzer eines E92 n54. Meinen ersten BMW habe ich mit 18 gekauft, einen E30 318is, den ich immer noch besitze. Den E92 hatte ich dann als Alltagsfahrzeug gekauft und er sollte weitestgehend Serie bleiben, was aber wie das halt so ist nicht lange gehalten hat...
In der Zeit konnte ich schon einige n54 Standartkrankheiten kennen lernen (30ff, 30fe, wastegaterasseln...)

Ich erhoffe mir hier im geschlossenen Bereich viele neue Infos in Sachen Modifikationen und Fehlersuche zu erhalten, die auf einem höheren Niveau als Motor-Talk sind.

Viele Grüße
PhilBildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk


Re: Vorstellung E92 n54 von phil

Verfasst: 14. Feb 2020 11:56
von 3km
Herzlich Willkommen. :-)

Schöne Autos.
Schreib ruhig auch mal was zum 318is.
Hab letztes Jahr aus Zeitmangel meinen e30 mit M50B25 verkauft.

Re: Vorstellung E92 n54 von phil

Verfasst: 14. Feb 2020 12:21
von raoulduke
3km hat geschrieben:Herzlich Willkommen. :-)

Schöne Autos.
Schreib ruhig auch mal was zum 318is.
Hab letztes Jahr aus Zeitmangel meinen e30 mit M50B25 verkauft.
Den 318is hatte ich vor Jahren für Slalomrennen umgebaut (alle lager Pu, abgestimmtes Slalomfahrwerk von Hans Bauer, semislicks, ausgeräumt, Vollschalensitze und viele Kleinigkeiten) komme so auf unter 1000kg Leergewicht und sehr gutes Kurvenverhalten. Längsdynamik lässt bei dem E30 allerdings zu wünschen übrig.

Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk