Neuling braucht guten Rat und Unterstützung //90419

Hier kannst du dich und dein Fahrzeug vorstellen

Neuling braucht guten Rat und Unterstützung //90419

Beitragvon Primeyoo » 28. Okt 2018 18:00

Hallo zusammen,


ich habe schon das BMW Syndikat und MT durchstöbert, jedoch kann mir dort keiner weiterhelfen.

Durch Zufall bin ich auf dieses Forum gestoßen, hoffentlich kennt sich hier einer mal richtig aus..

Zu meiner Person ich bin 26, Betriebswirt und lebe in Nürnberg. Derzeit fahre ich noch einen 123d Aut. mit Software.

Ich möchte mir in naher Zukunft einen 335i LCi zulegen, und diesen mitunter selbst aufbauen. Ziel des Projektes sind innerhalb von 2 Jahren und 25k mir einen 335i mit ca. 500ps als sleeper aufzubauen. Sprich gerne auch ohne M-Paket, ohne hinweiß auf die Motorleistung.

Ich kenne mich etwas mit Motoren aus, von Kolbenbolzen bis schlepp hebel alles bekannt, da ich aus dieser Branche komme, bzw. in einer Motorenfabrik gelernt habe.

Ich suche jemanden der mich dabei unterstützt oder gar das selbe Projekt plant. Gerne jemand mit eigener Werkstatt oder der gleichen.
Wichtig ist für mich, dass ich selbst hier und da mit Hand anlegen darf. Es war schon immer ein Traum von mir selbst ein Auto Aufzubauen. Leider bin ich kein Mechaniker sondern Kaufmann und kann dementsprechend nicht ohne "fremde" hilfe :cry:

Fragen vorab:

- Welches Getriebe eignet sich am besten dafür?
- Welchen LLK benötige ich?
- Welchen Upgrade Lader benötige ich?
- Muss ich Kolben, Pleuel, Kolbenringe austauschen?
- Wird eine neue Kraftstoffpumpe benötigt?
- Muss ich an der Abgasanlage etwas verändern? Ich möchte nicht illegal fahren, also mit KAT!
- Brauche ich neue Injektoren? Hochdruckpumpe?

Sind 25K für dieses Projekt realistisch? Ich würde für das "Chassi" so ca. 18k bei >150k Kilometer ausgeben und den Rest in das Tuning stecken.

Ich frage mich, ob ich mir nicht lieber ein Auto kaufen soll, das schon 200k drauf hat, da der Motor evtl. im zuge des Tunings revidiert wird? So könnte ich einen besseren Einstandspreis generieren.

Bitte verweißt mich nicht auf Tuner wie PP oder gar JP, die Preise die die Aufrufen sind meiner Meinung nach vollkommen überzogen. Soviel mein kapital ist leider endlich.

Ich würde mich über Fachkundige Ratschläge sehr freuen.

Nachtrag: Bremsen möchte ich auch Upgraden

VG
Prime 8)
Primeyoo
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Okt 2018 17:30

Re: Neuling braucht guten Rat und Unterstützung //90419

Beitragvon Stranger2k1 » 28. Okt 2018 18:02

Hallo Terence,
Ratschläge und weitere Hilfe bekommst du zur Genüge nachdem die Freischaltung erfolgt ist. 25k sind ausreichend für einen 500ps n54, dafür muss auch der Motor nicht gemacht werden, es reichen Turbos und ein paar Anbauteile.

Wie die Freischaltung abläuft findest du hier:

viewtopic.php?f=12&t=747
Benutzeravatar
Stranger2k1
Moderator
 
Beiträge: 2835
Registriert: 13. Jan 2013 16:42


Zurück zu Vorstellung Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron